Über die Stilwerkstatt

Hanna Kuchta

Hanna Kuchta (Jahrgang 1955) ist eine gefragte Designerin, die nach ihrer Pensionierung ihr Hobby zum (Neben)Beruf gemacht hat – mit Gewerbeschein und allem Drum und Dran – und aus verschiedensten Materialien kreative, stilvolle Dekorationen und Accessoires herstellt.

Die sehr erfreulichen erhaltenen Feedbacks bescheinigen Hanna ein besonderes Gefühl für die Eignung verschiedener Werkstoffe, ein gutes Gefühl für das jeweilige Setting, einen eigenen eleganten Stil und großes Kostenbewusstsein.

Design ist keine Frage der dicken Geldbörse, sondern von Gefühl, Kreativität und handwerklichem Geschick. Massenanfertigung und „Dekorationen von der Stange“ werden Sie hier nicht finden!

Qualität und Kundenzufriedenheit gehen vor Quantität: Die Designerin orientiert ihr Schaffen an der Freude und Zufriedenheit ihrer Kunden sowie an ihrer eigenen Freude über die gelungene Arbeit. Daher nimmt sie pro Jahr auch nur wenige Projekte an. Diese werden aber dann mit voller Hingabe ausgeführt.

Geben Sie die Richtung, „wohin die Reise gehen soll“ vor und lassen Sie sich vom Ergebnis überraschen! Wobei natürlich eine laufende Abstimmung selbstverständlich ist.

Durch ein temporäres, flexibles Team an freiwilligen und ehrenamtlichen Unterstützern sind durchaus auch Aufträge größeren Umfangs zu bewerkstelligen.